Urlaubsbetreuung mittels Tierkommunikation und Reiki

Tierpension, Catsitter Urlaub ohne Tier

Sommerzeit ist Reisezeit. Der Koffer wird vom Schrank geholt und die Vorfreude auf die Reise ist groß. Wären da nur nicht die irritiert schauenden Knopfaugen unseres Lieblings. Unser Tier muss bleiben, muss vielleicht sogar vorrübergehend in ein anderes Heim, und wir haben Sorge, dass unsere geplante Erholung für unser Tier alles andere als schön wird.

 

Wir möchten dem Tier sagen, dass es nicht lange dauert, bis wir wieder da sind. Es soll wissen, dass wir es nicht vergessen werden und es uns fehlen wird. Auch soll es dem Tier in unserer Abwesenheit so gut wie möglich gehen. 

 

Mehrere meiner Stammkunden nutzen folgendes Angebot:  

 

Sie informieren mich, wann ihre Abwesenheit beginnt, und wann sie wiederkommen. Ich informiere das Tier, dass die Abwesenheit nur vorrübergehend sein wird. In der Mitte der Abwesenheitszeit erhält das Tier  eine Reikibehandlung.

 

Tiere lieben Reiki, es macht sie glücklich und stärkt die Gesundheit. Die Tage davor und danach kontaktiere ich das Tier regelmäßig, so dass es weiß, wie lang es noch dauert, bis die Familie wieder vereint ist.

 

Ich finde auch ein Tier hat das Recht zu erfahren, wann seine Menschen wieder da sind. Tiere freuen sich auf Reiki, somit verfliegt die erste Hälfte der Abwesenheit für das Tier wie im Flug und die zweite Hälfte scheint nie so lang wie die erste.