Reiki für Hund, Katze, Pferd und andere Tiere und auch für Menschen

Reiki Hund, Katze, Pferd lieben Reiki

Reiki ist die „universelle Lebensenergie". Sie zählt zu den „sanften Heilmethoden" und wird als „der Pfad der heilenden Liebe" bezeichnet.

Ihr Tier wird Fernreiki lieben. Reiki ist bei vielen Beschwerden einsetzbar. Probieren Sie es aus, Sie werden staunen was Reiki alles bewirkt.


Reiki ...
... versorgt den Körper mit Lebenskraft
... lindert Schmerzen
... lindert akute und chronische Beschwerden
... stärkt das Immunsystem
... hilft bei Stressabbau und gibt Ruhe und Gelassenheit

 

Typische Einsatzgebiete für Reiki sind bei mir

 

  • Tumorerkrankungen bei Hund, Katze, Pferd und anderen Tieren. Stellvertretend für viele andere Tiere steht eine Ratte mit einem schnellwachsenden Tumor. Die Tierärztin prognostizierte eine Überlebenschance von 1 Woche. Allein mit Reiki und Homöopathie lebte die tierische Patientin noch ein Jahr. Dies ist eine immense Zeit, wenn man bedenkt, dass Ratten im Durchschnitt nur 2-3 Jahre alt werden.
  • Ängste bei Hunden, Katzen und auch Pferden.
    Zahlreiche Hunde nehmen eine Reikibehandlung vor der Silvesternacht dankend entgegen.
    Scheue Katzen lernen mit Reiki Vertrauen in ihrem Menschen zu finden.
  • Reiki als zusätzliche Urlaubsbetreuung
    Ist Frauchen oder Herrchen verreist, beginnt der Stress fürs Tier. Der Alltagsrhythmus ist durcheinander, manchmal müssen die Tiere für diese Zeit in eine Tierpension oder zu Freunden ziehen. Somit passiert es oft, dass die Tiere das Futter verweigern, auf Abendteuerspaziergang auswandern und auch Infekte haben in dieser Zeit ein leichtes Spiel. Reiki gibt diesen Tieren Sicherheit, Selbstbewusstsein und Nervenstärke.

 

Reiki ersetzt nicht den Arzt oder Heilpraktiker.

 

Ich benötige lediglich Foto, Name, Alter sowie Probleme Ihres Tieres.


Ihr Tier darf entscheiden ob und wann es Reiki erhalten möchte. Bei jeder Sitzung ermittle ich den momentanen Gesundheitszustand. Somit erfahren Sie umgehend Verbesserungen des Gesundheitsempfindens, bzw. Hinzutreten von neuen Problemen.

 

Sie lernen die momentanen Bedürfnisse Ihres Lieblings kennen, und können so auch selbst den Heilungsprozess beschleunigen.

 

Praxisbeispiele, die den Erfolg zeigen, finden Sie unter Kundenmeinungen.

 

Wenn Sie an weiteren Infos interessiert sind oder einen Termin reservieren möchten, kontaktieren Sie mich hier.